Gartenzäune und Sichtschutz aus Aying


Unter den Holzzäunen gibt es verschiedene Bauformen. Das Holz ist durch Druckimprägnierung witterungsbeständig. Für die Verankerung der Zaunpfosten gibt es verschiedene Lösungen, etwa mit einem Betonsockel, Holzpfahl oder Metallstangen.

Je nach Gemeinde sind die Höhen für Zäune festgelegt, ebenso kann das Material oder die Art des Sichtschutzes festgelegt sein. Wenn Sie sich unsicher sind: Fragen Sie bei uns nach, wir wissen, welcher Zaun bei Ihnen am besten passt.


Staketenzäune

Staketenzäune bestehen aus senkrechten Rundholzstangen und sind typischerweise am oberen Ende angekegelt.

Lattenzäune

Ähnlich wie Staketenzäune sind Lattenzäune aufgebaut, bei denen aber glatte, etwas breitere Latten senkrecht angebracht werden.

Jägerzäune

Klassische Jägerzäune zeichnen sich durch ihre diagonal verkreuzten Rundhölzer aus.

Metallzaun

Metallzäune gibt es aus Aluminium oder Stahl. Durch die hohe Belastbarkeit lassen sich Metallzäune in verschiedenen Formen und Materialstärken fertigen. Bei Verwendung von nicht-rostfreiem Stahl wird der Zaun durch hochwertige Rostschutzfarbe geschützt.

Holzzaun

Ein Zaun aus bayerischem Holz ist nicht nur regional und umweltschonend. Durch sein natürliches Aussehen wirkt er warm und integriert sich hervorragend in die Bepflanzung Ihres Gartens. Der Klassiker im Zaunbau im Landkreis München und Rosenheim.

Maschendrahtzaun

Kostengünstig und vielseitig: das ist der Maschendrahtzaun. Ohne Bepflanzung ist er durchsichtig und behindert nicht die Aussicht. Von Pfanzen durchwachsen wirkt er fast unsichtbar und lässt sich prima mit einer Hecke kombinieren.

Bretterzaun

Ein Bretterzaun unterscheidet sich davon grundlegend. Statt dünner Stangen besteht der Zaun durch breite, flache Bretter, die waagerecht angeordnet sind.

Gartentor & Zauntor

Für all die genannten Zauntypen gibt es natürlich auch das passende Zauntor, das entweder Zutritt zum Grundstück verschafft oder gleich als ganze Einfahrt zur Garage dient.
Klassische Materialien sind Lärche, Fichte, Tanne und Eiche aus dem Münchner Süden.

Sichtschutzzäune

Sichtschutzzäune aus Aying unterscheiden sich von den leichteren Holzzäunen in mehreren Punkten. Zum einen werden sie höher errichtet, um ihre Aufgabe, fremde Blicke abzuhalten, wirklich erfüllen zu können. Zum anderen müssen sie dafür natürlich auch dicht und damit mit mehr Material erstellt werden.

Statt Baumarkt: Liefern und Aufbauen lassen.

Nehmen Sie nicht die Auswahl aus dem Baumarkt. Lassen Sie sich beraten und wir planen Ihren Gartensichtschutz professionell und bauen ihn direkt auf. Wir haben Erfahrung in unserem Handwerk und sind seit über 20 Jahren im Zaungeschäft aktiv.

Rankgitter und Rosenbogen

Bretter geben eine sehr gute Sichtbarriere ab. Ein Zaun aus Rundhölzern ist zudem massiver und ist je nach Grundstück ästhetisch vorteilhaft. Eine grundsätzliche Alternative sind Rankgitter, die den Sichtschutz durch aufrankende Pflanzen bieten. Rosenbögen sind die ansprechende Möglichkeit, einen passenden Durchgang zu schaffen.

Gartenzaun pflegen

Holzzäune aus Aying sind beständig. Trotz der Hochdruckimpregnierung wird nach einigen Jahren die Pflege des Zaunes mit einer neuen Farbdeckschicht notwendig. Hierfür stehen im Fachhandel verschiedene hochwertige Pflegemittel zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie.

 

Wir arbeiten zuverlässig, sauber und professionell


Was ist Ihnen bei einem Handwerksbetrieb wichtig? Unsere Werte sind Verlässlichkeit, ein sauberes Arbeitsergebnis und ein professionelles Arbeiten. Sehen Sie sich unsere Zäune an, die wir im Landkreis München montiert haben. Gerne erhalten Sie von uns auch Kundenreferenzen.

Egal, für welche Zaunform Sie sich entscheiden, Forstner & Brandt ist Ihr kompetenter Partner beim Thema Zaunbau im Landkreis:

München, Rosenheim, Ebersberg, Bad Tölz und Miesbach.

Rufen Sie uns auch gerne zum Thema Pflege und Reparatur von Zäunen an:

Telefon: 0177 / 51 84 079